Sommer


Der Charme der Kalser Bergwelt lädt auf eine gemütliche oder hochalpine Wanderung ein.
Gämse, Steinböcke, Adler, Murmeltiere und viele andere Alpenbewohner haben ihre Zuhause im Nationalpark Hohe Tauern.

 

Auch mit dem Mountainbike oder E-Bike können sie immer weiter hinauf in Richtung Großglockner kommen und auf dem Weg die urigen Almhütten bestaunen.


Die 11 bewirtschafteten Schutzhütten in Kals bieten Platz für eine Übernachtung oder eine Rast.
Für alle die nicht so hoch hinauf wollen gibt es in Kals einen 19,5 km langen Talrundweg, der in verschieden Etappen gegliedert ist.

Familie
Ingrid und Hannes Gratz

Großdorf 11

A-9981 Kals am Großglockner

 Telefon: +43 4876 8225

E-Mail: info@kererhof.com